Dow-Theorie: Gelbe Flaggen oder grünes Licht?

Mixed Nachricht für die Herstellung von

Die Aktienkurse haben eine hohe Korrelation zur wirtschaftlichen Aktivität und Ergebnis. Die Geschichte lehrt uns tragen Märkte werden oft gekickt-off von Rezessionen. Die jüngsten Wirtschaftsdaten deuten nicht auf eine bevorstehende Rezession. Allerdings kam eine gemischte Botschaft in einem Bericht 15. September über die industrielle Produktion. Von The Wall Street Journal :

US-Industrieproduktion zum ersten Mal im August fiel seit Januar das letzte Zeichen der ungleichen Verbesserung in der Wirtschaft … „Der Trend in den Daten noch ordentlich aussieht, aber hat sich merklich von den viel stärkeren Gewinne berichtet früher in diesem Jahr moderiert“, sagte JP Morgan Chase Ökonom Daniel Silber.

Was ist der Dow-Theorie?

Dow-Theorie Haltung hat sich in den letzten 30 Tagen geändert; Dieser Artikel behandelt die jüngste Verbesserung der beobachtbaren Beweise. Bevor wir die aktualisierten Karten decken, ist es wichtig, die grundlegenden Konzepte, die sie vermitteln zu überdenken. Dow-Theorie basiert auf einer Reihe von Wall Street Journal Artikel von Charles Dow geschrieben. Die grundlegenden Lehren sind leicht zu verstehen. Charles Dow angenommen, dass:

  1. Um für Industrieunternehmen ihre Gewinne zu steigern, mussten sie mehr Güter produzieren und zu verkaufen.
  2. Wenn Industrieunternehmen mehr Waren zu verkaufen, dann Transport-Unternehmen müssen mehr Waren an Einzelhändler und Großhändler ausliefern.
  3. Daher wird in einer gesunden Wirtschaft, sowohl Industrieunternehmen und Transportunternehmen sollte das Umsatzwachstum erleben.
  4. Wenn Industrie- und Transportunternehmen ihre Umsätze wachsen, dann sind die Industrie- und Transport Aktien sollten Anleger attraktiv sein.
  5. Wenn Industrie- und Transportunternehmen gut tun und sind attraktiv für Investoren, sowohl der Dow Jones Industrial Average und der Dow Jones Transportation Average sollten neue Hochs im Einklang sein zu machen, dazu dient, eine gesunde Wirtschaft zu bestätigen.

Signal: That Was Then

Wenn Investoren glauben, Industrie- und Transport Bestände sind gesund und somit attraktive Investitionen, spricht, dass zu verlangen. Wenn die Nachfrage stark ist, steigen die Aktienkurse. Am 2. September war der Dow Jones Industrial Average (DIA) nicht in der Lage eine neue Schließung hoch zu stellen, eine wirtschaftliche Divergenz an Ort und Stelle in Bezug auf die hoch gemacht, die im Dow Jones Transportation Average (siehe Grafiken unten) zu verlassen. Die Unfähigkeit des Dow eine neue Schließung hoch war eine wirtschaftliche gelbe Flagge nach Dow-Theorie (siehe Punkt 5 in der Liste oben) zu posten.

Signal: This Is Now

In Mittwoch die Sitzung sowohl der Dow Jones Industrial Average und der Dow Jones Transportation Average gemacht neue Höchststände. Daher wurde die für die wirtschaftliche Nichtbestätigung vom Tisch genommen wurde.

Wie kann dies uns helfen?

Alles, was wir tun, dreht sich um Wahrscheinlichkeiten und eine ungewisse Zukunft. Die neuen Hochs im Dow und Trannies sagen uns, das Vertrauen der Anleger in das Ergebnis, die Wirtschaftstätigkeit und Fed-Politik ist besser, als es vor ein paar Wochen war, als der Dow war nicht in der Lage einen neuen Höchststand aufrecht zu erhalten. Nachhaltigkeit ist immer noch wichtig. Wenn die neuen Hochs von Schwäche und einen Rückzug unter 16.368 auf den Dow gefolgt sind, bringt sie uns zurück in eine niedrigere Investor Überzeugung Reich. Je länger der Dow bleibt über 17.138, desto besser für die Bullen von einer „geschieht Quote von guten Dinge“ Perspektive.

Anlage Implikationen – das Gewicht der Beweise

Haben die beobachtbare Beweise und harten Daten hilfreich gewesen vor und nach dem Mittwoch der Fed Aussage? Ja, der S & P 500 (SPY) geschlossen Montag um 1984, die in der Nähe eines Support – Level war wir festgestellt , letzte Woche . Unser Marktmodell hat uns auch gesagt Patienten Überschrift in die Fed (siehe Montag tweet unten) sein.

Letzte Woche Unsicherheit für eine leichte Reduktion der Aktienquote genannt. Wir gingen in die Woche mit US-Aktien (VTI), das führende Branchen, einschließlich Transport (IYT), kompensiert durch einen relativ kleinen Anteil an Anleihen (TLT). Wenn der S & P 500 einen neuen Schluss hohen Donnerstag (über 2007) veröffentlichen können, kann der Beweis für eine „inkrementelle add“ auf unserer aktienbasierten Betriebe nennen.

Bullish, aber hochflexibel

Mit der Fed am Rande einer Änderung der Politik, werden wir nichts für selbstverständlich halten. Die Märkte müssen ein wenig stärker in den kommenden Monaten beobachtet werden. Der Beweis wird uns leiten, wenn wir bereit sind zu hören.